Kulinarik

Frische Weckerl 

Zutaten: 500 g Mehl, 1/2 Würfel Frischhefe, ca. 375 ml Wasser, Kräuter, Körner und Gewürze nach Wahl

Zubereitung: alles mit dem Mixer/Küchenmaschine verkneten, mit einem Löffel 12 Portionen auf ein Backblech geben und ins kalte Backrohr schieben, anschließend bei 200 Grad 25 min. backen.

 

Kräutertopfen

Zutaten: 250 g groben Topfen, 100 g Sauerrahm oder Naturjoghurt, frische Kräuter nach Wahl und Salz

Zubereitung: Sauerrahm und Kräuter in einen Behälter geben und mit einem Stabmixer zerkleinern, Topfen unterheben und nach Geschmack salzen.

Tipp: Kräuter nach dem Waschen trockentupfen und als Spritzschutz eine Küchenrolle um den Mixstab halten.

 

Kommentare sind geschlossen